Barbara Zoller – «Die Gattung Russula» – Vortrag am 05. Februar 2024

Veröffentlicht in: Allgemein, Startseite | 0

Barbara Zoller brachte uns in ihrem gut besuchten Vortrag – ca. 75 Personen! – die farbenfrohe Gattung Russula (Täublinge) – näher.

In der Schweiz existieren ungefähr 200 Täublingsarten.

Die Farbenvielfalt kann auch innerhalb einer Art beträchtlich sein, was die visuelle Bestimmung nicht gerade erleichtert.

Hilfreich sind bei der makroskopischen Bestimmung die Einteilung der Russula nach entsprechenden Merkmalen in Untergattungen und diese wiederum in Sektionen nach Romagnesi 1987.

Die exakte Bestimmung der jeweiligen Art verlangt eine sorgfältige Vorgehensweise. Und die Anwendung von speziellen Chemikalien ist bei vielen Arten unerlässlich.

Bei der mikroskopischen Untersuchung muss besonderes Augenmerk auf die Huthautstruktur, Grösse, Farbe und vor allem die mögliche Ornamentierung der Sporen sowie die Zystidenform gelegt werden.

Wir danken Barbara herzlich für diesen interessanten, lehrreichen und anspruchsvollen Vortrag und dass sie den Vereinsmitgliedern grosszügigerweise ihre Unterlagen zur Verfügung stellt!