Interner Pilzkurs ab 15. August 2022 mit Käthi Weber und Paul Gerber

Veröffentlicht in: Allgemein, Startseite | 0


Im Herbst 2022 bietet der Verein für Pilzkunde Zürich einen Pilzkurs an. Der Kurs richtet sich an Mitglieder des Vereins für Pilzkunde Zürich, die schon einige Vorkenntnisse haben und nicht ausschliesslich an Speisepilzen interessiert sind. Wir möchten die Inhalte möglichst gut veranschaulichen mittels Bildern, die wir vom Computer, der Stereolupe oder dem Mikroskop projizieren. Dazu haben wir einen grossen Raum im GZ Seebach gemietet.

Im Kurs geht es neben Ökologie und Toxikologie der Pilze vor allem um Gattungs-/Artkenntnisse. Es wird unter anderem eine neue Methode zur Pilzbestimmung vorgestellt: Die «Pilzräder» von Laessoe/Petersen (siehe Bild).
Nach Möglichkeit werden auch Frischpilze besprochen.
 
KursleiterIn: Käthi Weber, Paul Gerber


Kursort: GZ Seebach, 5 Min. von der Tramhaltestelle «Seebach» entfernt


Kurskosten: Fr. 100.00


Kursdaten: Montag, 15.8./22.8./5.9./12.9./3.10.2022
Zeit: 20 – 21.30 Uhr

Teilnahmebedingungen: Der Kurs wird gemäss den aktuellen Bedingungen des BAG durchgeführt.


Anmeldung an:   info@pilzverein-zuerich.ch mit Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer


Max. Teilnehmerzahl: 20


Anmeldeschluss: 31. Juli 2022